“Weil Gefühl keine Sache ist!”

Als Autor finde ich im Schreiben einen Ausgleich zum Alltag und der Realität. Mein erstes Buch „Seemond“ veröffentlichte ich am 20. Februar 2019. Gleich danach folgte das zweite Buch „Gefühlshonig“ im Juni 2019.

Mit dem neuen Buch “Josef und sein Gefühl”, möchte ich zeigen, dass es besser ist, Gefühle zu sagen, als über sie zu sprechen.

Alle meine Bücher können Sie natürlich direkt bei mir beziehen, online oder seit neuestem hier in Dresden bei “Bindekunst”. Auch bei der Buchhandlung Schöningh (schoeningh-buch.de) ist mein neuestes Buch zu bekommen und wird in Deutschland portofrei versendet.

Meine letzten Veröffentlichungen:

Süße Marmelade

23. Januar 2023|

Ich könnte dich in Gedanken tausend Mal spielen, ohne mich zu langweilen. Weil ich mich dabei fühle wie ein Kind, das von süßer Marmelade nascht und weiß, dass es noch so viel Marmelade [...]

Barfuß durch Gefühle

19. Januar 2023|

Liebe lässt ein Herz barfuß durch Gefühle laufen.  Die spitzen Steine der Angst piksen, wenn man darauf getreten ist. Doch wer einmal barfuß durch Gefühle gelaufen ist, will in der Liebe nie [...]

Kommentare & Meinungen zu meinen Werken

Lieber Herr Ambrosch,

vielen Dank für die Sendung Ihres Buches “Josef und seine Gefühle…”, und das so rechtzeitig, dass es als Weihnachtsgeschenk für meine Frau unterm Christbaum seinen Platz finden konnte. Nach über 50 gemeinsamen Jahren ruft die Lektüre Ihrer feinfühligen, so schön formulierten Gedanken bei uns ständige Assoziationen hervor, die von den zahlreichen Erfahrungen herrühren. So bleiben wir im gemeinsamen Gespräch.

Vielen Dank und alles Gute für das neue Jahr,

und hören Sie bloß nicht auf zu schreiben.

Liebe Grüße Sepp Nusko

Zum Buch Josef und sein Gefühl – Haben ein Herz gefunden:

Sehr tiefgründig und gefühlvoll. Genau das, was man – gerade in der heutigen Zeit – sucht.
Man kann sich so gut in die Worte reinversetzen, man fühlt sie, so dass auch vorm Auge, eine Abfolge von Bildern entsteht.
Ein sehr schönes und gelungenes Werk.

Daniela J.
(Rezension Amazon)